About

VLOG VIDEOPRODUKTION AUFTRAG  INFO

…..email:

info@jr-valentin.de

…..Links:

artclubhannover.de

youtube.com
……

DE

Als Medienkünstler setzt sich Jean-Robert Valentin (1973 Frankreich) mit der malerischen Synthese zwischen der akademischen Kunst des 19. Jahrhunderts und der Moderne auseinander. Im klassischen Sinn befasst er sich mit dynamischer Kunst, Web-Art sowie modularer Kunst und bringt seine Arbeit als Visual Jockey (VJ) einem größeren Publikum nahe. Heute, neben dem Paradigma der zeitgenössischen Kunst, läuft diese Art der künstlerischen Auseinandersetzung, deren Vorreiter Jean-Robert Valentin ist, unter dem Label „Video-Mappings“.
Daneben beschäftigt sich Valentin mit Video und Licht-Installationen und tritt als Kurator und Produzent zum Beispiel der Webserie Art Club Hannover auf.
 
…“Seit Jahrzehnten schalte ich Bildschirme an und aus, auf- und nebeneinander, über- und untereinander, vor- und hintereinander, einander gegenüber, nach- und zueinander…und es ward Licht. Dabei höre ich nachdenklich immer wieder die Stimme des Kanonikers Georges Lemaître :
„Wir wollen eine Feuerwerkstheorie der Evolution. Die letzten zwei Milliarden Jahre sind eine langsame Entwicklung: Sie sind der Rauch und die Asche von hellen, aber sehr schnellen Feuerwerkskörpern.“
(Artikel in Nature, 1931, Bd. 128, S. 704)“…

 

FR

Jean-Robert Valentin est plasticien (art dynamique, webart, art modulaire, art numérique ou aussi tout simplement VJ, si l´on se permettait de le cataloguer ainsi), curateur et producteur entre autres de la série web Art Club Hannover. Il s’applique aussi régulièrement au  Mapping Video Urbain, diverge dans l’installation graphique et ne cesse de pratiquer le VJaying en considérant toujours ses déclinaisons, une passion, débutée au commencement des années 1990.