Sneakers with Pink

Snikers 90 x 90 Acryl auf Leinwand 2013 Jean-Robert Valentin
Sneakers 90 x 90 Acryl auf Leinwand 2013 Jean-Robert Valentin

DE

Hannover,

Nach dem Video „Fragmente“ sollten wir mal wieder von reellen Dingen sprechen bzw. die Dinge zurechtrücken, d.h. liebe Freunde der Kultur, wie wär’s mit ein bisschen Malerei? Nach diesen einleitenden Worten geht’s gleich in medias res: erstes Ergebnis: ein paar Schuhe der neuesten Mode. Zwei linke Schuhe (könnten es nicht auch rechte Schuhe sein?) die reichlich Abnutzungsspuren aufweisen (von wem?), deren Marke aber immer noch gut zu erkennen ist.

„Holzwege“, unser Weg zur Kritik, wenn’s recht ist. Das wäre also geschafft. Darf ich Sie jetzt zu Martin Heidegger schicken mit seinem „Der Ursprung des Kunstwerkes“ von 1935 über die Schuhe von Van Gogh? Kann die Arbeit und deren Spuren, von denen Heidegger spricht, heute nur den Besitzern zugeschrieben werden (um es mal einfach auszudrücken)? Wir kennen alle die Geschichten von kleinen Kindern, die Schuhe produzieren, aber nicht tragen, Turnschuhe von jener Marke mit dem berühmten jungfräulichen Komma als Erkennungszeichen…

Freunde der Kunst, noch einen schönen Abend.

FR

Hanovre

Après avoir regardé la video précédente, nous devions constater les faits, ou peut-être plutôt rectifier le tir: alors amis de  la culture, un peu de peinture? Après cette étude préparatoire, tout de suite, la suite. Le premier résultat: une paire de souliers à la mode: une paire de chaussures gauches (s´il ne s´agit de droites) qui témoignent d´une certaine labeur (de qui?) et dont l´on reconnaitra aisément la marque de fabrication.

„Des chemins qui ne mènent nulle part“ c´est la transition pour la critique s´il vous plait. Ca déjà était fait! Puis-je vous renvoyer à Monsieur Martin Heidegger avec „Der Ursprung des Kunstwerkes“ 1935 sur les souliers de Van Gogh. Mais cette Labeur est elle aujourd´hui seulement à attribuer à leurs propriaitaires (pour simplifier la chose)? Nous connaissont tous les histoires des petits enfants (ceux qui les ont produits et non plus ceux qui les portent) de l´autre marque, celle dotée de cette illustre virgule immaculatrice…

Amis de la culture, bonsoir.

Jean-Robert Valentin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s